Unser Stef zusammen mit Carlos Leal in der Neuen Luzerner Zeitung

Am LFK-Umzug vom Güdismontag wurde uns eine ganz spezielle Ehre zuteil: Carlos Leal, der bekannte Sänger der Gruppe Sens Unik und neuerdings auch Schauspieler, durfte als einer der wenigen während dem Marschieren durch unsere Reihen stolpern, ohne dabei vom Peter Fischer niedergemäht zu werden! Geschehen ist das Ganze im Rahmen der Dreharbeiten zu einem Schweizer Kurzfilm names „Parallel“, bei dem Andrew R. Jones, der schon bei Blockbustern wie Titanic, Avatar und Godzilla für die Special-Effekte zuständig war, Regie führen wird. Mehr Informationen zum Film gibt’s hier: http://www.glanzundgloria.sf.tv/content/view/full/3667534

Und dann waar natürlich in der NLZ vom 9. März 2011 auch ein kleiner Artikel. Schön ist hier vor allem das Mitmachen von unserem Stef Dimmler … hoffentlich kommt das dann auch so im Film …

1 Kommentar

  1. …..da hab ich mich doch schon geragt, „wer will mir denn da an die Wäsche?“ ok, Fans können ja schon etwas aufdringlich sein…..aber sonst sind das ja auch eher Girls!

Einen Kommentar schreiben