Die letzten Informationen für unsere Reise über den grossen Teich!

Liebe Reisenoggeler Die letzten Details für das Einchecken sind geklärt. Unserer Reise steht also formell nun nichts mehr im Wege. Bitte lest euch die nachfolgenden Informationen aufmerksam durch. Ich habe mich bemüht, nichts Überflüssiges hier aufzuführen, es ist also alles WICHTIG! Wir konnten zwei Kameraden dafür gewinnen, für Euch an den beiden Reisetagen nach Chicago die Reiseleitung zu übernehmen: Reiseleiter Mittwoch, 18.11.09: Rolf Mahler (rolf.mahler@noggeler.ch) Reiseleiter Donnerstag, 19.11.09: Beat Kaufmann...

mehr

Die Reiseleitung – The Head Of’s – die Kopflosen…

Wie jedes gute Reisebüro haben auch wir eine Reiseleitung an der Hand: Reiseleiter: Guido Korner Präsident: Matthias...

mehr

Freuden und Problemchen eines Reiseleiters

Das Flugi der Swiss war am eigentlichen Reisetag so ausgebucht, dass die Noggeler in zwei Gruppen und an zwei Tagen nach Chicago reisen mussten. Unser Sepp hat sich sofort bereit erklärt, für den zweiten Reistrupp am Donnerstag die Reiseleitung zu übernehmen und all seine Schäfchen im grossen Land wohlbehalten abzugeben. Hier sein Bericht. Eigentlich gibt es von der zweiten Reise nach Chicago nichts Besonderes zu berichten. Die Reise ist von Guido so detailliert und gründlich vorbereitet worden, dass nichts, aber auch gar nichts schief...

mehr