Morgens um 4.30 Uhr in Chicago!

Morgens um 4.30 Uhr in Chicago!

Für unseren Auftritt im Harry Caray’s musste wir ganz schön früh raus. Das geht natürlich nicht, ohne sich grad danach bzw. vor der Tagwache noch zu stärken. Da unser Hotel vorher ein Appartmenthaus war, hatte unser Zimmer auch eine Küche. naja, egentlich war unser Zimmer eine Zweizimmerwohnung. Was macht man da? Genau: Spiegeleier mit Speck. Und zwar viel davon! Und damit’s auch schön heimelig ist haben wir auch noch ein Tischkärtli vom Stadtkeller Luzern mitgenommen! En...

mehr