Von Seafood und Doggy-Bags

Was macht man nach neun Stunden Sitzen im Flugzeug, Bezug des Hotels und ausgiebiger Dusche? Man macht sich auf den Weg zum Nachtessen. So auch die 16 Noggeler der ersten Reisegruppe nach der Ankunft am 19. November. PĂŒnktlich um 18’00 Uhr fuhren wir 12 Noggeler vom Hotel Holiday Inn mit drei Taxis vor dem Restaurant Bob Jin’s vor. Angesagt war das erste gemeinsame Nachtessen, organisiert durch Monique, eine unserer genialen Reisebegleiterinnen. Nachdem die vier restlichen Noggis vom Hotel Meridien ebenfalls eingetroffen waren,...

mehr