Dyeing of the River – ein Fluss wird grün!

Der Chicago River ist nicht einfach so grün, der wird grün weil die Iren da eine orange Suppe reinschmeissen. Sehr umweltverträglich übrigens, völlig harmlos. Das oft kopierte Phänomen funtkioniert aber nur in Chicago, weshalb die Einwohner natürlich rüüdig stolz sind. Zu recht: Das SPektakel ist wirklich sehr speziell!

mehr

Irish Party in Lizzie McNeill’s Irish Pub

Lizzie McNeill’s Irish Pub liegt direkt am Chicago River und ist ein typisch amerikanisch-irisches Pub. Da wird dann auch typisch irisch gefeiert, mit Musik, Guiness, grüner Kleidung und natürlich mit uns!

mehr

Noggeler-Soirée im 99. Stock vom Willis Tower

Es ist ein spezielles Gefühl, im 99. Stock eines Hochhauses einen Schritt ins Nichts zu machen. Das kann man auf dem Skydeck vom Willis Tower, bis vor kurzem noch das höchste Gebäude der Welt. Ein eindrücklicher Bau mit fantastischer Aussicht und damit der richtige Ort, um eine „Swiss Noggeler Soirée“ zu veranstalten. Wir haben viele in Chicago lebende Schweizer getroffen, einige bekannte Gesichter, einige neue. Es war ein gelungener Abend mit viel Gesprächsstoff!

mehr

Tagwache in Harry Caray’s Italian Steakhouse

Über den Harry Caray gibt es Bände zu schreiben. Wichtig an dieser Stelle: Er ist eine Ikone in Chicago und er ist verstorben. Was allerdings die Amerikaner keinesfalls davon abhält, ihm auch so einmal im Jahr mit dem „Annual Toast to Harry Caray“ die Ehre zu erweisen, indem man ihm zuprostet. Da kommen dann jeweils sämtliche Fernsehstationen und machen eien Beitrag für’s in Amerika so beliebte Frühstücksfernsehen. Und da waren wir dieses Mal auch dabei!

mehr

Welcome-Party im 95. Stock vom Hancock Building

Unser Hotel liegt grad hinter dem John Hancock Building. Wie auch schon in den Jahren zuvor haben wir uns da oben im 95sten Stock im Signature Room zu einem Welcome Apéro mit Häppchen, einigen Dankesworten und vor allem viel Staunen getroffen.

mehr

Die zweite Charge macht sich auf den Weg

Mit der zweiten und grössten Reisegruppe machen sich 26 weitere Noggeler auf den Weg nach Chicago, um die grosse Welt mit Kleid, Grind und Instrument zu entdecken. Wir freuen uns auf die Ankunft!

mehr

Die erste Reisegruppe macht sich auf den Weg

Lange haben wir organisiert, geweibelt, verpackt, gepackt, geübt und gewartet. Nun geht’s los nach Amerika, ins Land der unbegrenzten Einwanderungskontrolle und langanhaltenden Fragebögen. Wir freuen uns rüüdig auf das Abenteuer!

mehr