Danke Radio Pilatus … ihr habt’s nicht verstanden!

Endlich hat Radio Pilatus mal einen bericht über unsere Reise gebracht. Super, könnte man denken, schade ist es aber. Denn die Jungs haben da eben was falsch verstanden:

Nicht wir begleiten die Fasnachtsgewaltigen, sondern die Fasnachtsgewaltigen begleiten uns!

Angekommen? Nochmal: Eingeladen nach Amerika wurde die Noggeler Guuggenmusig. Um das etwas attraktiver zu gestalten und die Beziehungen besser zu pflegen, haben wir beschlossen, dass die Fasnachtsgewaltigen auch mitkommen dürfen! Wir nehmen sie mit, nicht umgekehrt. Korrektur wäre schön. Aber andererseits bringt vielleicht das Mutterhaus von Radio Pilatus, Radio 3fach, den richtigen Bericht…:-)

Nachtrag: Antwort von Radio Pilatus auf Asi’s Korrekturmail.

hallo astrid

danke für dein feedback. soweit ich informiert bin, haben wir auch in der vergangenheit über diese besuche berichtet. neu ist dieses mal, dass ein paar fasnachtsgewaltige dabei sind. diese standen deshalb im mittelpunkt. du wirst bestimmt verstehen, dass man nicht immer die ganze geschichte aufs neue aufrollen kann, sondern einen bestimmten aspekt herauspicken muss.

beste grüsse
thomas zesiger

Einen Kommentar schreiben