Guido sagt Danke

Liebe Noggeler, liebe Gäste mit Sonderaufgaben Wir sind wieder da, Luzern hat uns wieder. Bereits in Chicago haben wir Abschied genommen und die tollen Tage in Chicago mit grossem Applaus abgeschlossen. Klar, etwas Wehmut ist immer dabei wenn so ein Reisli zu Ende geht, doch ist jeder Abschluss auch gleichzeitig der Beginn von etwas Neuem. Die Zeit der Erinnerungen hat jetzt begonnen. Ist es nicht toll wie das menschliche Gedächtnis funktioniert? Alles (oder vieles) was wir in diesen Tagen so quasi im Zeitraffer erleben durften steht uns ab...

mehr

Das war’s … wir sind wieder da!

Tja, hier endet dann wohl das Tagebuch unserer Reise nach Chicago. Die ersten Noggeler sind schon wieder am Brillen richten und Gebäudeautomation betreiben, am Waschmaschinen flicken oder am schlafen. Wir sind angekommen, zuhause, in der Heimat, in Luzern. Schön war sie, unsere Reise. Alle, bis auf Beat „Zimmerli“ Kaufmann, sind wieder da. Der Beat geniesst mit Sandra die Thanksgiving-Woche in Chicago und nimmt dann das Übergepäck im Bauch mit nach Hause. Alle Fotos vom Tagebuch und ganz viele mehr werden wir innerhalb der...

mehr

Der Vogel ist unten – Willkommen zuhause!

Es ist soweit: Die Amerika-Noggeler sind wieder in der Schweiz. Um 10.43 Ortszeit ist der Flieger in Zürich-Kloten gelandet.

mehr

Die Noggeler sind auf dem Rückflug

Nach einigen Vodka Cranberry als Flugangsthemmer und Schlafmittel für den langen Rückflug, nach einigem Warten und Runterfahren nach den erlebnisreichen Tagen sind die Noggeler auf dem Rückflug von Chicago nach Zürich. Offenbar zeigt der Vodka seine Wirkung, der Flug ist früher als geplant in Zürich, nämlich um 10.40 Uhr. Ein bisschen Rückenwind tut sicher gut. So werden wir wohl bis dann nichts mehr hören, sind aber gespannt auf die Traumdeutungen vom Rückflug. Hier noch ein paar Impressionen vom Flughafen Chicago...

mehr

Einladen und ab die Post

Die Fahrt vom Mother Hubbards zum Flughafen war einerseits getrübt vom baldigen Abschied, andererseits erfüllt von der Vorfreude auf den Check-In und die bevorstehende Heimreise zu den Liebsten. Die Kisten wurden ausgeladen, eingecheckt, verladen. Das war’s, ab in den Flieger und nach Hause.

mehr

Die glorreichen sieben Zwerge machen noch ein bisschen länger … glaub’s …

Die Partnerinnen dieser sieben Herren der Schöpfung müssen wohl damit rechnen, dass sie noch einen Tag länger auf ihre Liebsten warten müssen. Schnallt euch noch nicht an im Auto, ihr müsst nochmal drüber schlafen. Nachdem Mister Gin Tonic Chicago 2009, Pips, neu den Vodka Cranberry als sein favorisiertes Getränk erkoren hat, muss damit gerechnet werden, dass es noch mehr zu entdecken gibt. Das sieht doch wirklich gut...

mehr

Das Abschiedsessen im Mother Hubbard’s

Wie immer die letzten Jahre musste auch dieses Jahr einfach ein Besuch im legendären Mother Hubbard’s, der Mutter aller amerikanischen Sportbars, sein. Die einzige Bar in den USA nebenbei gesagt, in deren Jukebox eine Noggeler-CD zu finden ist. Hamburger bis zum Abwinken, Bier und viele Danksagungen – ein schöner Schlusspunkt.

mehr

Die Kasse klingelt … auch Dank dem neuen Kassier!

Und damit ist nicht der neue Kassier der Noggeler gemeint, sondern der neue Kassier des geistigen Zentrums aller Chicago-Reisen, der Kassier der Intercontinental-Connection. Sein Name ist Programm, sein Ruf eilt ihm voraus. Es ist kein Geringerer als … Böni! Er hat seine Swissquote-App auf dem iPhone und einen Einführungskurs bei seinem Vorgänger Töge absolviert. Der Leere in der Kasse steht nichts mehr im...

mehr

Working in a Colemine … das Kingston Mines

Blues gehört zu Chicago wie … das Nizza und das Milano zu Luzern … etwas mehr vielleicht, auf jeden Fall brennen die Herzen in den Bluesclubs von Chicago ebenso. Da gehört ein Besuch im legendären „Kingston Mines“ einfach dazu. Man munkelt, dass der Club nach dem Besuch der Noggeler noch legendärer sei …

mehr

Mexican Food à la Chicago

Im  Mayan Palace haben die Noggeler quasi das letzte Abendmal der diesjährigen Reise genossen. Mexikanisches Essen in Reinkultur, natürlich mit den dazugehörigen Getränken!

mehr