Wie ein Tischset den Weg in die Zeitung fand …

Jedes Jahr gibt es an der Noggeler-Matinée zwei Kategorien von Sitzplätzen. Die blauen und die weissen. Warum? Die blauen sind reserviert für Gönner ab einem Betrag von Fr. 100, die weissen sind für Gönner ab einem Gönnerbeitrag von Fr. 30. Wie wir das kennzeichnen? Mit farbigen Tischsets. Angefangen hat’s mal vor ein paar Jahren mit einem Sponsor, den es zu bewerben galt, doch schon bald wurden unsere Tischsets sehr viel spezieller. Inzwischen sind sie zu einem festen Bestandteil der Tischdekoration geworden.

Aus aktuellem „geschmöcktem“ Anlass war dieses Jahr unsere eigene Wetterprognose für die Fasnacht der Noggeler drauf. Grund genug, dass in der Neuen Luzerner Zeitung unter „Namen & Notizen“ zu erwähnen. Das macht uns stolz und hat uns überrascht. Damit auch all jene, welche nicht an der Matinée waren, wissen, von was die Rede ist, hier unser Tischset 2012:

Gedruckt werden die Tischsets übrigens jedes Jahr von unserem Alt-Noggeler Carlo Bacchetta, und das gratis!



Einen Kommentar schreiben