Ein rüdig zünftiges Fundstück ist aufgetaucht.

Das Jahr 1937, sehr geschichtsträchtig. Die Schmalbach-Lubeca AG bringt die erste Getränkedose auf den Markt, mit einem Stammkapital von 480’000 Mark wird die „Gesellschaft zur Vorbereitung des Deutschen Volkswagens mbH“ gegründet, der Vorgänger von VW. Und, dem Franken gings nicht so gut. Grund genug für die Zunft zu Safran Luzern, diesem Umstand eine schöne, und wir meinen wirklich schöne, Postkarte zu widmen.

Nicht ganz koscher, was da der Bruder Fritschi rumtöpelt, aber eben, manchmal muss man der Helvetia eben unter die Arme greifen, um ihn hochzubekommen, den Franken. Heute passiert ja eher das Gegenteil. Wie das allerdings auf einer Postkarte aussehen könnte wollen wir uns an dieser Stelle mal lieber nicht vorstellen. Wir sind aber überzeugt davon, dass die Zunft zu Safran auch hierfür eine kreative Lösung findet!

 



1 Kommentar

  1. Heini Fischer

    Da steckt bestimmt unser Böni unter der Fritschimaske.

Einen Kommentar schreiben