Unser Böni wurde vom Stapi geehrt – Wir sind stolz!

Werner „Böni“ Debon ist sportlich. Das wissen alle, die ihn schon mal beim Feldaufzug vor dem Toggeli in der Pizzeria vom Panoramapark in Emmenbrücke gesehen haben. Oder beim Spagat auf dem Tisch im Grendel 19. Dass seine Sportlichkeit aber auch mit Schlägen zum Ausdruck kommt wissen eher weniger. Böni ist nämlich Mitglied vom Badminton-Club Reussbühl. Und das, obwohl unser Böni schon im Frühling 2010 Schweizermeister wurde. Nun ist es also noch eine Spur offizieller: Böni wurde gestern Abend im Rahmen der „Sportlerinnen- und Sportler-Ehrung Winter 2011“ von unserem allseits beliebten Stadtpräsident Urs W. Studer ausgezeichnet, und zwar zusammen mit seiner Badminton-Partnerin Pia Sidler als „Schweizermeister 2011, Badminton, Mixed-Soppel Senioren S50“. Lieber Böni, wir gratulieren dir ganz herzlich zu deinem Erfolg und sind grossmächtig stolz auf dich!



Einen Kommentar schreiben