Die Matinée 2011 ist Geschichte – und was für eine!

Bis unter’s Dach war das KKL Luzern voll. So voll, dass wir auf dem Balkon sogar einen Föhn verschenken mussten, damit die da oben genug Luft bekommen. Es war eine rüüdige Jubiläumsmatinée und es hat allen Beteiligten riesig Spass gemacht. Unserem Publikum, unseren Familien, Gönnern und Freunden, danken wir von ganzem Herzen für diesen unvergesslichen Tag, es war schlicht und einfach genial.
Viele viele Bilder, geschossen von unseren Hoffotografen Doris & Walter Lips, gibt’s auf Flickr zu sehen!

Und dann haben wir noch Bilder bei RegioLive gefunden, auch ganz spannend …

1 Kommentar

  1. Keller Renato

    Hoi zäme !

    Ich war dieses Jahr das erste Mal dabei. Gratuliere, es war hammermässig !
    Macht weiter so………

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die Noggeler-Matinée 2011 in der Presse: Korrekturen! | Noggeler Guuggenmusig Luzern - [...] Luzerner Presse (Neue Luzerner Zeitung & Anzeiger) hat ausführlich und bebildert über unsere Noggeler-Matinée 2011 im KKL Luzern berichtet.…

Einen Kommentar schreiben