Wir haben sie gesehen: die neue Luzerner Fasnachtsplakette vom LFK!

Am 9. November ist Martini-Tag. Nicht etwa das Getränk, sondern der Martinstag. Nun ist’s so, dass Feldschlösschen der Zeit voraus ist und diesen Martinstag nicht am 11. November sondern bereits am 9. November mit dem so genannten „Martini Höck“ im Stadtkeller begeht. An eben diesem waren natürlich auch die Noggeler (Tom &Mättu) und Altnoggeler (Dani Bucheli & Simon Kopp) vertreten. Daneben noch ganz viele andere, vom Pozileichef über der Regierungsrat, den Stadtrat und den Otti Ineichen war alles da. Ganz abgesehen davon haben wir aber auch das grosse Glück gehabt, die neue Luzerner Fasnachtsplakette bestaunen zu dürfen. Schön ist sie, sehr schön sogar. Und in Gold (aber die kriegen glaub’s nicht ganz alle). Den Tom hat’s gefreut und den LFK-Präsi mit dem Kafistalder auch grad. Schöner Abend, in der Bar hat die Rotair dem Tom den Kopf verdreht! Cheers!



Einen Kommentar schreiben