Das war’s … wir sind wieder da!

Tja, hier endet dann wohl das Tagebuch unserer Reise nach Chicago. Die ersten Noggeler sind schon wieder am Brillen richten und Gebäudeautomation betreiben, am Waschmaschinen flicken oder am schlafen. Wir sind angekommen, zuhause, in der Heimat, in Luzern. Schön war sie, unsere Reise. Alle, bis auf Beat „Zimmerli“ Kaufmann, sind wieder da. Der Beat geniesst mit Sandra die Thanksgiving-Woche in Chicago und nimmt dann das Übergepäck im Bauch mit nach Hause.

Alle Fotos vom Tagebuch und ganz viele mehr werden wir innerhalb der nächsten Tage in einer gesammelten Bildergalerie aufschalten, damit noch ein bisschen besser nachgeschaut werden kann, was wir gemacht haben … und was nicht. Wobei das, was wir nicht gemacht haben, auch nicht festgehalten worden wäre, wenn wir’s gemacht hätten.

In diesem Sinne: Adiö Chicago, bis zum nächsten Mal!



Einen Kommentar schreiben